Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Bilder 2019 - Seite 2: Impressionen, Schnappschüsse, Ereignisse...

(die neuesten Fotos befinden sich immer oben)



Deutschland - (D)Englischland

Was will mir dieser Modetempel hier mitteilen?



Genuß pur

Die Bergischen Symphoniker und die ungarische Sopranistin Márta Kosztolányi trafen sich heute, 6.11.2019, in der Stadtkirche zu einem Benefizkonzert zugunsten "50 Jahre Kette der helfenden Hände".

Gespielt wurden u.a. Werke von Verdi, Rossini, Bizet Lehár, Mozart und Johann Strauss.



Zukunft

...oder vorauseilende Unterwürfigkeit?

 

Bei einem Vortrag des Vereins Deutsche Sprache e.V. (VDS) anlässlich der "Nacht der Kultur" am 26.10.2019 in Remscheid las ich folgende Zeilen:

 

"Anglizismen benutzt der

Ungebildete falsch,

der Eingebildete ständig,

der Gebildete gar nicht."

(Autor unbekannt)

Hat er recht?

 

Anschließend lauschte ich den Bergischen Symphonikern im Teo-Otto-Theater beim Spielen italienischer Klassik. Die Sopranistin Elizabeth Moran rundete das Konzert mit wundervollen Arien ab.



Top Secret

Im Allee-Center Remscheid kann man aktuell in die Welt der Agenten und Spione eintauchen. In der Ausstellung gibt es viel zu entdecken: getarnte Kameras, Spezialwerkzeuge, Fälschungsutensilien und Geheimverstecke. Wer mag, kann auch an einem Gewinnspiel teilnehmen.

 

Text der Info auf dem Bild: Wie bereits 1964 bei dem Besuch von Nikita Chruschtschow, wurden knapp zehn Jahre später auch bei Leonid Breschne während seines Staatsbesuches in Deutschland seine menschlichen Ausscheidungen gesammelt und analysiert. Seine Hinterlassenschaften wurden mittels einer sanitären Auffangvorrichtung im Gästehaus der Bundesregierung "abgefangen". 

Wen wundert es vor diesem Hintergrund, daß die amerikanischen Präsidenten seit den 60er Jahren mit eigener WC-Anlage reisen, die zudem nicht vom Secret Service aus den Augen gelassen wird?



Queen Classics

 

Spektakulär...



Chill out...

15.9.2019 - Tag der offenen Gartenpforte bei Blumen-Ulbrich.



Zöppkesmarkt - 13.9.2019

Lange gesucht - endlich gefunden. Auf dem Zöppkesmarkt blätterte ich heute in einem Buch über Solingen und fand ein Foto, auf dem das ehemalige Haus Grünewalder Str. 13 abgebildet ist (Pfeil). Heute ist dort der Bahnhaltepunkt Grünewald. Gegenüber, rechts am Bildrand, ist mein Elternhaus zu sehen, welches damals die Hausnummer 13a trug.

Übrigens - der Veranstaltung war recht übersichtlich, auch was die Besucher anging.



Gräfrather Lichterzauber 2019

Das Programm sprach mich an: Melodien aus Film und Musical in der kath. Kirche (Orgel + Violine). Auf dem Marktplatz gab es Gitarrenklänge. Und in der ev. Kirche präsentierte Alexandra Gelhar Filmmusik auf der Harfe. Auf die "Mondlandung in Gräfrath" um 22 Uhr mußte ich leider verzichten...

 

Noch erwähnenswert: Auch von dieser Veranstaltung berichtete die Lokalzeit des WDR. Moderator war diesmal Hartmut Glittenberg.



...



Freitag...

gab es eine Wiederholung im Brückenpark Müngsten. Diesmal war der WDR zugegen und übertrug kurze Ausschnitte für die Lokalzeit Bergisch Land.

Während des Konzertes wurden die im Vordergrund sitzenden Zuschauer interviewt. Ich hoffe, sie haben nichts dagegen, daß sie auch auf dem Foto zu sehen sind.



Stadtteilkonzert

Die Bergischen Symphoniker spielten Donnerstag, 22.8.2019 bei bestem Wetter im Remscheider Stadtpark. Alle Plätze waren besetzt und es gab viel Applaus.



10.8.2019

Remscheid feierte am 10.8.2019 "90 Jahre Großstadt".



4.8.2019

Room with a view...



25.7.2019

Hurra - die 40° sind erreicht...



14.7.2019

Die Bergischen Symphoniker spielten wieder unter der alten Linde auf Schloß Burg.



13.7.2019

 

Das kommt dabei heraus, wenn man Langeweile hat und planlos durch die Gegend knipst.

 

Eine Stunde saß ich heute am Remscheider Hauptbahnhof fest. Dem aus Solingen kommenden und in Richtung Wuppertal fahrenden Gegenzug erging es nicht anders. Keine Ansage, keine Info! Als das Signal endlich grün zeigte und auch die S 7 nach Solingen kam, stürzten sich alle Fahrgäste auf die sich öffnenden Türen. Doch zu früh gefreut - der Zug fuhr nicht weiter. Grund: Der Lokführer hatte Feierabend. Also weiter gewartet bis der nächste Zug eintrudelte. Wie ich später hörte, soll ein angefahrenes Reh der Grund für das Chaos gewesen sein...



7.7.2019

Tag der offenen Tür im neuen Galileum Solingen. Besucher erhielten mit einem kostenlosen Schnupperticket Einblicke in das Planetarium.

 

Das Gebäude ist auf unterschiedlichen Wegen gut erreichbar. Den auf der Internetseite des Hauses empfohlenen Planetenweg kann ich aber nur eingeschränkt empfehlen, da er über mehrere Spielplätze führt, die abends wohl kaum beleuchtet und im Winter sicher nicht gestreut sein dürften.



Der Sommer ist da...

 

25.6.2019 - Das Thermometer zeigt 34°. Um 1° soll die Quecksilbersäule heute noch steigen.



Aufgelesen

Zu schade zum Entsorgen...



Hundstage?

Darren - entspannt auf seinem Lieblingsplatz.

Der Kläffer regt sich immer so dermaßen auf, wenn es an der Haustür klingelt, daß er erst mal zur Beruhigung auf die "stille (Keller)treppe" geschickt wird. Die Behandlung wirkt Wunder...



2 gegen 1

 

... oder 12 Uhr Mittags. Das gestrige "Gespräch" mit meinem Vermieter hat dann nach 2 Jahren Stillstand doch noch ein für beide Seiten zufriedenstellendes Ergebenis gebracht. Bewegung kam aber erst zustande, nach dem ein Außenstehender zu Rate gezogen wurde.



Gute (sichtbare) Geister...

spukten am Freitag, 3.5.2019 in der "Cobra". Nette Komödie - leider ohne wirkliche Gruselmomente. 



Eisheilige?

Die Sonne täuscht. Derzeit sind die Temperaturen einstellig.



Fremde Kulturen

...beim Remscheider Trödelmarkt am 2. Ostertag.



Angesagt

Ich hätte meine Treter aus den 1980er Jahren aufbewahren sollen.



Rosa Kirschblüten

16.4.2019



Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?